Rörsch Büro- & Datentechnik
Jürgen Rörsch
Hans-Han-Strasse 26
D-70794 Filderstadt
Telefon: 07158 / 98 76 933
Fax: 07158 / 98 77 914
E-Mail: info@roersch-bdt.de

Sie sind hier:

News

Datenschutzerklaerung

23.03.2018 - [mehr]

Termine

Nachfolgend finden Sie einen aktuellen Termin.
Übersicht über alle aktuellen Termine | Archiv der vergangenen Termine.

Allgemeines

01.11.10 - 30.12.10: AGB

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ort: Filderstadt, Veranstalter: Rörsch Büro- und Datentechnik,

Allgemeine Bestimmungen
Für alle Geschäftsbeziehungen mit Rörsch Büro- und Datentechnik (im Folgenden Rörsch-BDT) gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Hiervon abweichende Bestimmungen gelten nur, wenn sie ausdrücklich schriftlich vereinbart werden.

Schulungsort
Die Kurse finden grundsätzlich in den Schulungs-Räumen von Rörsch-BDT statt.

Anmeldung
Anmeldungen zu Seminaren sind verbindlich. Sie können schriftlich, per Fax oder per E-Mail er-folgen. Jede Anmeldung wird durch uns schriftlich oder per E-Mail ca.10 Tage vor Seminarbeginn bestätigt.
Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Wir behalten uns vor, Kurse auf Grund einer zu geringen Teil-nehmerzahl abzusagen oder zu verlegen. Bei einem Ausfall oder Verschiebung der Schulung übernehmen wir weder Reisekosten noch die durch den Arbeits-ausfall entstehenden Auslagen. Bei einem Ausfall durch unvorhersehbare Ereignisse (z. B. Krankheit des Dozenten) besteht kein Anspruch darauf, dass die Schulung durchgeführt wird.

Angebote
Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Ein Vertrag mit dem Kunden kommt erst mit Erteilung der schriftlichen Auftragsbestätigung durch Rörsch-BDT zustande. Das gleiche gilt für Er-gänzungen, Abänderungen oder Nebenabreden. Die Übersendung einer Rechnung kommt einer Auftrags-bestätigung gleich.

Stornierungen
Rücktritte von bereits angemeldeten Teilnehmern müssen schriftlich bis spätestens 7 Arbeitstage vor Seminarbeginn bei uns eingehen und sind dann kostenfrei. Geht eine schriftliche Abmeldung nach der oben genannten Frist ein oder erscheint ein Teilnehmer ohne Abmeldung nicht zum Kurs, wird die gesamte Seminargebühr erhoben. Dies gilt für alle Seminare. Nach Absprache kann eine Ersatz-person den verhinderten Teilnehmer ersetzen.

Preise und Zahlungen
Die Seminargebühren entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Schulungsplan, dem Internet(www.roersch-bdt.de) oder Ihrem schriftlichen Angebot. In den Kursgebühren sind folgende Leistungen enthalten: Bereitstellung von speziell für die Schulung konfigurierter Hard- und Software, Unterrichtung der ausgewiesenen Inhalte, Teilnahmezertifikat, seminarbegleitende Unterlagen und Bewirtung.
Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Eine nur zeitweise Teilnahme berechtigt nicht zur Gebührenminderung.
Der Rechnungsbetrag ist mit Vorlage der Rechnung sofort und ohne Abzug fällig.

Seminarzeiten
Wenn nicht anders angegeben oder vereinbart finden die Seminare zwischen 9.00 und 16.00 Uhr statt. In dieser Zeit sind zwei Kaffee- und eine Mittagspause enthalten.

Teilnehmerbescheinigung
Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Seminars ein Teilnahmezertifikat.

Haftung
Bei Ausfall einer Veranstaltung durch Krankheit des Trainers und bei Absage des Kurses aus wichtigem Grund durch den Veranstalter besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Rörsch-BDT kann in solchen Fällen nicht zum Ersatz von Reisekosten, Übernachtungskosten und Arbeitsausfall verpflichtet werden. Für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenem Gewinn oder Ansprüche Dritter wird nicht gehaftet. Rörsch-BDT haftet weder für Schäden, die durch Unfälle in den Schulungsräumen entstanden sind, noch für Verlust oder Diebstahl von mitgebrachten Gegenständen der Teilnehmer, insbesondere Garderobe oder Wertgegenstände. Die Teilnehmer haften für Schäden, die durch wiederrechtliches Kopieren von Softwareprodukten entstehen.

Datenschutz
Die Daten der Kunden von Rörsch-BDT werden – soweit geschäftsnotwendig und im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes zulässig – mittels elektronischer Datenverarbeitung bei Rörsch-BDT gespeichert.

Urheberrechte
Die Schulungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung ist nur mit Ein-willigung des Inhabers der Urheberrechte ge-stattet.

Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB un-wirksam sein oder werden, so werden hierdurch die übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirk-same Bestimmung ist durch eine Bestimmung zu ersetzen, die der unwirksamen wirtschaftlich möglichst nahe kommt. Als Erfüllungsort und soweit zulässig als Gerichtsstand gilt der Sitz von Rörsch-BDT als vereinbart.

pc-schule-filderstadt





[ zurück ]